Die Brandnooz Box ist eine Lebensmittel-Box, die monatlich zum Preis von 9,99 Euro erscheint. Enthalten sind Lebensmittel aller Art, wie z. B. Bier, Müsli oder Kuchen. Das Brandnooz-Team packt immer wieder spannende Produkte in die „Überraschungsbox“. Nie waren „Boxen“ so beliebt wie heute. Neben den Beauty-Boxen (Douglas, Glossy, Pinkbox, uvm.) gibt es immer mehr Lebensmittelboxen. (Degustabox, Brandnoozbox…)

Das Besondere daran ist, dass niemand weiß, welche Produkte sich darin befinden. Heute stelle ich Euch die Brandnooz Box aus dem September 2014 genauer vor. Es sind verschiedene Abonnements erhältlich. Neben der regulären Monatsbox, die derzeit 9,99 Euro kostet, gibt es auch eine „Goodnooz Box“, die zusätzlich ein Extraprodukt enthält und eine Spende im Wert von einer warmen Mahlzeit für Kinder. Allerdings kostet diese Box 10,99 Euro (Im Monatsabo). Außerdem ist ein 3, 6 und 12 Monatsabo erhältlich. (Preise absteigend)

Brandnooz Box September 2014

Brandnooz Box September 2014

Nun aber erst einmal zu der Septemberbox von Brandnooz. Diese ist leider mit etwas Verspätung angekommen, da es Lieferschwierigkeiten gab. Dafür gibt es aber von Brandnooz eine kleine Entschädigung in Höhe eines Rabattgutscheines für eine Themenbox. In der Box waren enthalten:

Beckers bester Rhabarber Nektar mit Direktsaft 1,0L – Preis: 1,79€ Launch Februar 2010

Ein Fruchtsaft mit Rhabarber Nektar. Leider nicht mein Geschmack aber trotzdem ein interessantes Produkt, dass sich sehr gesund anhört. Mit etwas Wasser gemischt und gekühlt- bestimmt lecker.

Birkel Nudel up Erntefrische Tomaten Basilikum  400g – Preis: 1,99€ Launch September 2014

Dieses Produkt gefällt mir sehr gut. Es verspricht, dass die Zutaten innerhalb von 48h vom Feld ins Glas gelangen und somit sehr frisch und unbehandelt sind. Außerdem ist dieses Produkt erst vor einigen Tagen gelauncht worden und damit Brandneu.

Guarana Brause 3,5 g – Preis: 0,79€ Launch Juni 2014

Von Koffeinhaltigen Energyprodukten halte ich recht wenig. Deshalb werde ich dieses Produkt nicht verwenden und leider verschenken. Den Preis finde ich recht hoch für die Menge.

KNORR Bouillon PUR (Rind) 6 x 28g – Preis: 1,89 Launch März 2010

Mit dieser Bouillon lassen sich Suppen und Soßen super würzen und zubereiten. Da ich dieses Produkt selbst schon öfter gekauft habe, freue ich mich sehr darüber.

Ovomaltine Chrunchy Cream 400g – Preis: 3,49€ Launch Januar 2008

Lecker. Der Preis ist etwas hoch, aber auf jeden Fall ist dieser süße Brotaufstrich gesünder, als diese bekannte Nuss Nougat Creme. Der Launch war  bereits 2008 und ist somit lange auf dem Markt. Auch über solche Produkte freue ich mich immer, da ich sie im Geschäft oftmals nicht wahrnehme und somit neues entdecke.

Paulaner Weißbier – Zitrone „Alkoholfrei“ 0,33 L – Preis: 0,73€ Launch März 2012

Leider trinke ich ungern Bier. Da dies aber Alkoholfrei und zudem mit Zitrone angereichert ist, werde ich es probieren. Solche Produkte passen aber besser in eine Sommer-Box, beispielsweise zum Grillen. Trotzdem lasse ich mich gerne überraschen und werde dieses Produkt testen.

Chio Mikrowellen Popcorn 100g – Preis: 0,99€ Launch Mai 2014

Popcorn und Schokolade? Ich bin skeptisch und freue mich schon auf den Test. Was meint ihr? Passt das zusammen?

Milka Choco Bonbon 132g – Preis: 1,99€ Launch März 2014

Da ich Schokolade gerne esse und solche Bonbons für zwischendurch immer gehen freue ich mich ebenfalls darüber.

Fazit:

Ich bin zufrieden mit der Brandnooz Box September. Einige Produkte finde ich sehr interessant. Dazu zählen neben dem Popcorn auch die Ovolmaltine Chrunchy Cream, die Soße, die Bouillon und die Milka Bonbons. Weniger erfreut bin ich über die Guarana Brause, das Bier und den Saft. Der Warenwert der Produkte liegt bei 14,45€. Zusätzlich ist das Nooz Magazin mit vielen tollen Rezepten und Tipps enthalten, das zusätzlich 1,00€ kostet. Somit ist der Gesamtwert bei über 15,00€.

Seid Ihr neugierig geworden? Auf www.brandnooz.de könnt Ihr euch ein Abo sichern. Bei dem regulären Abo könnt Ihr monatlich kündigen und habt somit keine Laufzeit.

Bis zur nächsten Box 🙂

(Geschrieben: Marco G.)